Darm-Röntgen

Terminvereinbarung         01 804 62 25

Erkrankungen des Dickdarmes, wie Entzündungen oder Tumoren, können durch eine spezielle Kontrastmittel-Untersuchung (Irrigoskopie) abgeklärt werden. Durch einen Einlauf wird die Darmschleimhaut mit Kontrastmittel benetzt und anschließend der Darm mit Luft zur Entfaltung gebracht. Dadurch können Engstellen, Polypen oder Ausstülpungen (Divertikel) verlässlich diagnostiziert werden. Für die Untersuchung ist eine Reinigung des Darmes erforderlich, welche zwei Tage zuvor begonnen wird.

 

Die Details zur Vorbereitung entnehmen Sie bitte diesem 

© 2018 Diagnosezentrum Hietzing